Inverto Volksbox 6n IDL 6650N

Der Inverto Volksbox 6n IDL 6650N des bekannten Markenherstellers bietet einen weitreichenden Funktionsumfang sowie eine hohe Benutzerfreundlichkeit in allen Bereichen. Wer sich für den Kauf des Inverto Volksbox 6n IDL 6650N entschließt, kann von einigen entscheidenden Vorteilen profitieren. Hierbei wird dem potentiellen Anwender eine besondere Funktion zur Verfügung gestellt. Das so genannte USB-Recording erlaubt es, etwaige Inhalte aus dem TV oder Radio auf einem über die USB-Schnittstelle angeschlossenem Speichermedium abzulegen. Auf diese Weise wird der HD-Receiver in einen vollwertigen digitalen Video-Rekorder umfunktioniert. Neben einer externen Festplatte kann ebenfalls ein USB-Stick verwendet werden. Hierbei kann man selbstverständlich von der bestmöglichen Auflösung in Full-HD profitieren. Bei der Entwicklung dieses HD-Receivers wurde auf den Umweltschutz gesonderter Wert gelegt. Mit einem Verbrauch im Standby-Modus von weniger als einem Watt kann sich die Volksbox zurecht zu den energiesparenden Geräte auf dem deutschen Markt zählen. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten sorgen für die gewünschte Konnektivität zu den sich ebenfalls in der genutzten Räumlichkeit befindlichen Geräten. Um eine möglichst vorteilhafte Nutzung garantieren zu können, spendierte der Hersteller seinem kompakten HD-Receiver einen Karten-Slot für SmartCards, welcher auf der Vorderseite angebracht wurde. Die Rückseite wartet mit vielen weiteren Schnittstellen auf. Dort finden sich ein HDMI-, ein SCART-, ein USB 2.0- sowie ein eSATA-Anschluss vor. Das Gesamtbild wird durch ein LAN-Adapter abgerundet, um den HD-Receiver in das Heimnetzwerk einbinden zu können. Dank der Unterstützung der Videoformate MPEG2 und MPEG4 werden die gängigsten Exemplare zur Verfügung gestellt. Der integrierte HDMI-Anschluss kann die Auflösungen 720p und 1080i bewerkstelligen. Potentielle Anwender können zusätzlich von den drei unterstützen Seitenverhältnissen 16:9, 4:3 und Letterbox profitieren.

{ 0 comments… add one now }

Previous post:

Next post: